Menu Schließen

Italienische Opernnacht

Lindenfels, Burg

Ende 1924, vor einhundert Jahren also, verstarb der letzte der ganz großen italienischen Opernkomponisten, Giacomo Puccini. Seine Werke freilich sind unsterblich, sie gehören noch heute wie selbstverständlich zum Standardrepertoire aller Opernhäuser. Die populäre Italienische Opernnacht auf der Burg Lindenfels wird diesmal zur Feier des großen Musikschöpfers aus der Toskana einen schillernden Querschnitt aus Puccinis grandiosem Meisterwerk präsentieren, aus Opern wie La Bohème, Tosca, Madama Butterfly, Manon Lescaut und Turandot..

*10 % Vorteil mit Morgencard Premium, BA-Card Premium oder FN-Card Premium auf den Ticketgrundpreis mit Eingabe der Premiumkartennummer.

Bild: Shutterstock