Menu Schließen
28. Juli - 2. August | Ein Schlossfestival zum 300. Geburtstag

Außergewöhnliche Künstler, mitreißende Konzerte

und ein sommerlich lebendiges Ambiente in der eindrucksvollen „Schloss-Arena“ – der ideale Rahmen für eine musikalische Sommerreise.

Im Herzen Bruchsals entsteht eine einzigartige Freilicht-Kulisse inmitten des Barock- Schlosses mit über 2800 Sitzplätzen. Auf den Gartenterrassen des Schlosses vereinen sich Barock und Gegenwart, wenn die Besucher eintauchen in die Welt des Jazz, Blues, der Klassik und des Pop. Kulinarische Angebote gespickt mit vielen Genuss- Highlights runden den Open-Air- Sommer in Bruchsal ab. „Tosca“ bringt am 28. Juli italienisches Flair in den Bruchsaler Schlossgarten. Gemeinsam mit mehr als 150 Musikern der Staatsoper Stuttgart unter der Leitung des Dirigenten Thomas Guggeis entspinnt sich die dramatische Dreiecks- Liebesgeschichte zwischen der Sopranistin Maria Agresta als eifersüchtige Floria Tosca, dem Tenor Martin Muehle als ihr Geliebter Mario Cavaradossi und dem Bass-Bariton Tomasz Konieczny als skrupelloser Polizeichef von Rom, Baron Scarpia. Der Gala-Abend mit Höhepunkten aus Richard Wagners Lohengrin und Ludwig van Beethovens 7. Symphonie lässt am 19. Juli die Herzen aller Opernfans und  Klassikliebhaber höherschlagen. Musikalisch gestaltet wird auch dieser Abend vom Staatsorchester der Staatsoper Stuttgart unter der Leitung seines Generalmusikdirektors Cornelius Meister. Der deutsch-irische Geigenvirtuose Daniel Hope spielt am 1. August mit dem Orchester l’arte del mondo unter der künstlerischen Leitung von Werner Ehrhardt das Stück „Vivaldi Recomposed“ des Komponisten Max Richter. Bei dem Blechbläserensemble German Brass trifft am 2. August großes Virtuosentum auf glänzende Musikalität mit viel Charme und voluminösem Sound. In ihrem Programm „Live in Concert“ eröffnen die zehn Musiker ungeahnte Klangdimensionen.
Aktion bis 1. Juni, 10% Rabatt auf:
Giacomo Puccinis Oper „Tosca“ 28. Juli, 19 Uhr Gala-Konzert
29. Juli 19.30 Uhr Daniel Hope und das Orchester l’arte del mondo
1. August, 20 Uhr German Brass „Live in Concert“
2. August, 20 Uhr Schloss Bruchsal

Maximal vier Tickets pro Premium-Karte. Mit dem Code MEINMORGEN10 buchbar unter www.schlossfestval. de

Bildnachweis: GREGOR HOHENBERG

Jetzt Premium-Karte bestellen und sofort Angebote sichern:

Jetzt Premium-Karte bestellen und sofort Angebote sichern:

Sie haben noch keine Morgencard Premium oder BA-Card Premium? Einfach hier anmelden und von vielen Vorteilen und Vergünstigungen profitieren.