Menu Schließen
20. August | Italienische Opernnacht auf Burg Lindenfels

Intermezzo Classico

Dieses Jahr aber werden vor der hochromantischen Kulisse der Burg Lindenfels endlich wieder wunderbare Melodien aus dem großen Repertoire der italienischen Oper erklingen können.

Zur Feier der Rückkehr wird ein populäres „Highlight-Programm“ präsentiert; die Besucher dürfen sich also auf einige der berühmtesten Stücke der Operngeschichte freuen. Stargast dieser Italienischen Opernnacht am 20. August ist die Mezzosopranistin Sanja Anastasia, die schon an der Seite von Placido Domingo gesungen hat und in den letzten Jahren regelmäßig an der Arena di Verona zu hören war. Ebenfalls auftreten wird die lyrische Sopranistin Tatjana Charalgina, die von der Zeitschrift Opernwelt gleich zweimal für den Preis „Beste Nachwuchssängerin des Jahres“ nominiert worden ist. Komplettiert wird das Sängerensemble schließlich durch den Tenor Manfred Fink, der an der Wiener Staatsoper und der Mailänder Scala gesungen hat und sich derzeit in der stimmlichen Form seines Lebens befindet. Begleitet werden die Sänger von den bewährten Frankfurter Sinfonikern und vom Männerchor des Liederkranzes Haßloch. Die Bühne ist also bereitet für ein stimmungsvolles und künstlerisch virtuoses Konzerterlebnis auf der Burg!
Italienische Opernnacht
20. August, 20 Uhr
Burg Lindenfels
BILD: ULIANA PETERS/REBECCAS FOTOART
Jetzt Premium-Karte bestellen und sofort Angebote sichern:

Jetzt Premium-Karte bestellen und sofort Angebote sichern:

Sie haben noch keine Morgencard Premium oder BA-Card Premium? Einfach hier anmelden und von vielen Vorteilen und Vergünstigungen profitieren.